Radikales Fragen und die Suche nach Stimmigkeit – Ein Trainingsworkshop

Art der Veranstaltung
Sonstiges

Organisationen, die den Umgang mit unerwarteten Situationen bewusst trainieren wollen, brauchen eine radikale Offenheit für Fragen. Denn durch die Fragehaltung werden die “schwachen Abweichungs-Signale” einer Situation bemerkt. Neue Ideen tauchen auf und Verbesserungen werden möglich, wenn durch Fragen das Denken in Bewegung kommt. Um automatisch sich einstellende Denk-Routinen zu überwinden und die Offenheit des Fragens zu entwickeln, ist der metakognitive Blick auf die eigenen Bewusstseinsprozesse notwendig. Wenn diese Haltungen z.B. in Teambesprechungen gelebt werden, dann ist nicht nur die schwierige Situation im Blick, sondern auch die Art und Weise wie wahrgenommen, gedacht und entschieden wird.Die Entwicklung einer konstruktiven Fehlerkultur, Qualitätskultur und Lernkultur bekommt dadurch entscheidende Impulse. In dem Trainingsworkshop werden metakognitive Fähigkeiten geübt, um Einengungen und Fixierungen des eigenen Wahrnehmens, Denkens, Fühlens und Wollen bemerken und überwinden zu können. Die Kunst des radikalen Fragens spielt dabei eine wichtige Rolle, denn durch ehrliche Fragen kommen Fixierungen in Bewegung und der eigene Bewusstseins-Horizont öffnet sich. Auf der anderen Seite wird das bewusste Suchen und Überprüfen der “Stimmigkeit” (Evidenz) einer Einsicht oder einer Entscheidung geübt.

Workshopinhalte

Übung der Dynamischen Urteilsbildung und Entscheidungsfindung an einer persönlichen Fragestellung

Emotionen, Unstimmigkeitsgefühle und die Entwicklung von Fragen

Evidenz- und Stimmigkeitsgefühle beim Beurteilen und Entscheiden

Abwehrroutinen, die offenes Fragen, Wahrnehmen und Denken verhindern

Entwicklung der Fähigkeit zur Metakognition in Entscheidungsprozessen durch Präsenz- und Bewusstheitstraining

Dynamische Urteilsbildung und Presencing

Radikalen Fragens und die Suche nach Stimmigkeit in Besprechungen der eigenen Organisation verankern

Weitere Informationen Mindful_leadership-Konferenz