Achtsame Selbstführung

Art der Veranstaltung
Sonstiges

Der Druck, immer mehr immer schneller und möglichst noch gleichzeitig zu bewältigen, ist allgegenwärtig. Dauerhafter Stress, Selbstausbeutung und Multitasking führen jedoch dazu, dass wir weit hinter unseren Potenzialen zurückbleiben. Der Workshop vermittelt, wie wir lernen können, auch in anstrengenden Phasen unsere eigene Mitte zu finden und damit unsere Verbindung zu unserer Authentizität, zu Präsenz, Einfühlungsvermögen und Kreativität wieder in Fluss zu bringen.Die Inhalte werden im Wechselspiel von Theorie-Impulsen und praktischen Übungen versteh- und erlebbar. Die praktischen Übungen beinhalten Dialog, Bewegung, Arbeit mit dem eigenen Atem und der eigenen Stimme, Selbstbeobachtung und -reflexion sowie Techniken aus Theater, Psychodrama und Aikido.