18,00 

Enthält 7% MwSt.
Bestellnummer 132-0219 (bitte immer angeben)
Lieferzeit: sofort lieferbar

Gar­ten­ge­spräch über Entwicklungsfragen

Selbst­ent­wick­lung, Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung, Glo­ba­le Ent­wick­lung und Geisteswissenschaft.

Günther Karner spricht mit Friedrich Glasl (Organisationsentwickler, Konfliktforscher, Mediator, Künstler, Geisteswissenschaftler, Familienmensch) anlässlich seines 80. Geburtstages über zentrale Entwicklungsfragen. Was bedeutet Entwicklung überhaupt? Worum geht es bei der Selbstentwicklung? Welche Tendenzen gibt es in der Organisationsentwicklung? Wie können wir globalen Entwicklungen gut begegnen? Welche Rolle spielt die Geisteswissenschaft?

ISBN: 978–3‑7725–3180‑4 112 Sei­ten Seiten mit zahl­rei­chen Abbil­dun­gen, Klappenbroschur

18,00 

Enthält 7% MwSt.
Bestellnummer 132-0219 (bitte immer angeben)
Lieferzeit: sofort lieferbar

Inhalt

Aus dem Inhalt

Wir alle verwenden den Begriff »Entwicklung« mehr oder weniger oft. So sprechen wir zum Beispiel von der Entwicklung der Welt, der Menschheit, der Natur, des Klimas, der Gesellschaft, der Organisation, in der wir arbeiten, der Kommune, in der wir leben, oder des Bruttosozialproduktes. Wir sprechen von der Entwicklung »unserer« Kinder oder unserer eigenen Persönlichkeit.

Das Wort »Entwicklung« wird von uns für vieles verwendet. Dabei ist uns meist gar nicht bewusst, dass dieser Begriff relativ jung ist. Ja, er zählt zu den bedeutendsten Errungenschaften der jüngeren Geistesgeschichte der Menschheit. Ein besseres Verstehen von »Entwicklung« kann für alle Bereiche unseres Lebens ein unermesslicher Gewinn sein.

Weitere Publikationen