19,90 

Enthält 19% MwSt.
ab 20,00 € kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Der Weg durch den Null­punkt des Nichtwissens

Spannungs-Management in Entscheidungssituationen

Wer in Entscheidungssituationen von gegensätzlichen Strebungen hin- und hergezogen wird, kann zu klaren Handlungsentscheidungen kom- men, wenn es gelingt, den Weg zum tiefer liegenden Wollen jenseits der Gegensätze zu finden. Das Video zeigt, wie man Schritt für Schritt eine persönliche Entscheidungssituation bearbeiten kann. Das Modell der Dynamischen Urteilsbildung von Lex Bos bietet dazu eine hilfreiche Ori- entierung für die metakognitive Steuerung der Prozess-Schritte. Beim Umgang mit den gegensätzlichen Strebungen in der Entscheidungssi- tuation führt das achtsame und geduldige Erforschen der Gegensätze durch den Nullpunkt des Nichtwissens hindurch. Das ist verknüpft mit dem Loslassen des rationalen und zielorientierten Wollens. Auf diesem Weg werden Entscheidungen nicht „gefällt“, sondern sie können reifen. Neue und innovative Handlungsansätze tauchen auf, die vorher oft nicht im Blick waren.

185 Min.

19,90 

Enthält 19% MwSt.
ab 20,00 € kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Inhalt

» Mindful-Leadership-Training im Alltag

» Der Entscheidungsprozess als Zen-Koan: Entscheiden heißt nicht entscheiden!
» Meditatives und körperorientiertes Sculpturing als über-rationale Klärungs- und Erforschungs- methode in Entscheidungssituationen
» Fragen und Suchen nach Stimmigkeit als Grunddynamik im Klärungsprozess
» Achtsamer Umgang mit Spannungen in Entscheidungssituationen

Weitere Publikationen