Präsent und bewusst führen. Ein achtsamkeitsbasiertes Führungskräfte-Entwicklungsprogramm

Datum
03.05.2017 bis 05.07.2018

Art der Veranstaltung
Seminar

Leitung
Rudi Ballreich, Tobias Lang, Susanne Skandera

Ort
Heiligkreuztal / Deutschland

Preis
EUR 5.940 zzgl. MwSt.
Einzelnes Modul EUR 1.050 zzgl. MwSt.

Ausführliche Beschreibung (PDF)

Veranstalter:
Trigon München, Tel. +49 89 24 20 89 90

E-Mail:
trigon.muenchen@trigon.de

Zielsetzungen:

• Weiterentwicklung grundlegender Fähigkeiten: Präsenz, Konzentration, klares Denken, Entschiedenheit, Besonnenheit, Stress-Balance, Selbstreflexion, Rollenflexibilität, emotionale Intelligenz, Kreativität, Intuition
• Beherrschung wirksamer Methoden für Selbstführung, Mitarbeiterführung, Teamleitung, Gesprächsführung, Entscheidungsfindung, strategische Führung und Organisationsentwicklung

Methoden:

• Intensives Üben von grundlegenden Führungsmethoden im Rollenspiel
• Meditatives Bewusstseinstraining
• Darstellung grundlegender Zusammenhänge
• Regelmäßige Selbstreflexion mit einem persönlichen »Logbuch«
• Körper- und Wahrnehmungsübungen zur Stärkung der eigenen Präsenz

Inhalte:

Sich selbst und andere führen
Modul 1: Sich selbst führen als Grundlage für Management und Leadership
03.-05.05.2017

Modul 2: Kommunizieren, Konflikte klären und verhandeln
11.-13.07.2017

Modul 3: MitarbeiterInnen führen und situativ stimmig handeln
24.-26.10.2017

Die Organisation entwickeln
Modul 4: Beraten und entscheiden im Team
23.-25.01.2018

Modul 5: Strategisch führen und Veränderungsprozesse gestalten
17.-19.04.2018

Modul 6: Kulturwandel gestalten durch Mindful Leadership
03.-05.07.2018

Rückmeldung eines Teilnehmers des letzten Lehrgangs:

„Ich bin durch diesen Lehrgang wieder in meinen „persönlichen Fahrersitz“ gekommen – ganz herzlichen Dank!“

TeilnehmerInnenkreis:

Führungskräfte und ProjektleiterInnen, die sich in ihrem Führungsverhalten weiterentwickeln wollen.

Einzelne Module können – wenn Plätze frei sind – nach Rücksprache mit der Lehrgangsleitung gebucht werden.

Anmeldung

Zur Anmeldung möchten wir Sie bitten, das Anmeldeformular >> letzte Seite des Dokuments „Ausführliche Beschreibung“ mit den Angaben zur Hotelreservierung im Kloster Heiligkreuztal auszufüllen und uns unterschrieben per Fax, per Post oder eingescannt per E-Mail zukommen zu lassen

Einzelne Module können – wenn Plätze frei sind – nach Rücksprache mit der Lehrgangsleitung gebucht werden.