Aktionstag in Stuttgart: Abenteuer Achtsamkeit im Alltag und Beruf

Art der Veranstaltung
Sonstiges

Achtsamkeitstrainings stärken Widerstandskräfte gegen Stress und es entwickeln sich Gelassenheit, Präsenz und Mitgefühl.

Wer ist angesprochen?

  • Alle Interessierten an Achtsamkeitstrainings, MBSR- und MBCT-Kursen
  • Ärzte, Pfl egekräfte, Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • LehrerInnen, ErzieherInnen

Worum geht es?

Achtsamkeit ist in aller Munde. Das hängt vor allem mit dem Erfolg der „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ (MBSR) von Jon Kabat-Zinn und der „Achtsamkeitsbasierten kognitiven Therapie“ (MBCT) als Depressions-Prophylaxe zusammen. Auch in Organisationen und in der Führungskräfte-Entwicklung kommen in der Zwischenzeit Achtsamkeitsmethoden zum Einsatz. Was ist dran an dieser neuen Methode? Was bringt Achtsamkeitstraining und für wen ist es geeignet?

Wir wollen an diesem Tag über die Möglichkeiten des Achtsamkeitstrainings in verschiedenen Berufs- und Lebensfeldern informieren und Achtsamkeitsmethoden praktisch erlebbar machen.

In den Pausen und am Ende besteht die Möglichkeit, sich über die Ausbildung „MBSR- und AchtsamkeitslehrerIn“ und über MBSR- und MBCT-Kurse zu informieren.

PDF-Flyer 1/2 zum Download

PDF-Flyer 2/2 zum Download

Link zur Anmeldung…