Angebot!

Konfliktarbeit in Familienunternehmen

38,00  20,00 

DVD 11
Stereo
Dauer: ca. 02:49:00 Min. in deutsch
ISBN: 978-3-940112-17-0

innerhalb von 2-3 Tagen lieferbar

Kategorie:

Beschreibung

Die Kurzvorträge gehen auf Besonderheiten von Familienunternehmen ein, die für Mediation, Organisationsberatung und Supervision von Bedeutung sind. Gerald Hüther stellt zu den Besonderheiten in der Kommunikation, bei Veränderungsprozessen und bei Konflikten jeweils die Sicht der Neurobiologie dar. Was dies für die Interaktion zwischen den Beteiligten und für organisationale Prozesse bedeutet, beschreiben Rudi Ballreich, Klaus Deissler, Friedrich Glasl, Torsten Groth, Marlies Lenglachner und Gunther Schmidt.

INHALT
1. Einführung in die Trilogien (Ulrike Gamm / Mario Patera)
2. Sprache in Familienunternehmen und in der Beratung von Familienunternehmen
Gerald Hüther: Neurobiologische Aspekte der Sprache
Gunther Schmidt: Sprache und Interaktion
Klaus Deissler: Sprache in Familienunternehmen
3. Entwicklung und Veränderung in Familienunternehmen
Gerald Hüther: Neurobiologische Aspekte von Veränderungen
Marlies Lenglachner: Die Interaktion der Beteiligten bei Veränderungen
Torsten Groth: Organisationsaspekte bei Veränderungen
Kommentar: Matthias Varga von Kibéd
4. Konflikte in Familienunternehmen
Gerald Hüther: Neurobiologische Aspekte von Konflikten
Rudi Ballreich: Die Interaktionsdynamik in Konflikten
Friedrich Glasl: Die Organisationsdynamik in Konflikte
5. Trailer „International Summerschool for Business Mediation 2008 (ISBM 2008)”

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-940112-17-0

nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen